Ausländer- und Asylrecht

Im Ausländerrecht geht es um die Rechte ausländischer Staatsbürger, die nach Deutschland kommen wollen, sich bereits in Deutschland befinden oder sich früher in Deutschland aufgehalten haben. Wesentliche Themen sind:

  • Allgemeine Voraussetzungen / Visumsfreier Aufenthalt
  • Visumsverfahren (Schengen-Visa)
  • Spezialgebiet: Einladung und Visum für Kubaner, Remonstrationsverfahren
  • Einreise und Aufenthalt zur Erwerbstätigkeit (inkl. Arbeitsgenehmigungsrecht)
  • Familiennachzug (Nachzug von Familienangehörigen / Ehegattennachzug)
  • Einreise und Aufenthalt zu Zwecken der Ausbildung (inkl. Sprachkurse und Studium)
  • Humanitäre Gründe (Asyl etc.)
  • Niederlassungserlaubnis und Daueraufenthaltserlaubnis EG
  • Widerruf und Erlöschen von Aufenthaltstiteln (inkl. Ausweisung)

 Die Spezialisierung und die spanischen Sprachkenntnisse erlauben eine umfassende Beratung bei allen relevanten Fragestellungen auf höchstem Niveau.